Navigation überspringenSitemap anzeigen
Trauernde begleiten
Hospiz-Initiative Steinfurt e.V.
“Eine Hand, die zu verstehen gibt,
Du bist nicht allein.
Eine sanfte Geste, die sagt: Du kannst sein wie Du bist.”P. Bosmans
Hospiz-Initiative Steinfurt e.V.

Ambulanter Hospizdienst in Steinfurt – wir sind für Sie da Ehrenamtliche ambulante Sterbebegleitung und Trauerbegleitung.

“Was man tief in seinem Herzen besitzt,
kann man nicht durch den Tod verlieren.”
(Johann Wolfgang von Goethe)

Das Team der Hospiz-Initiative Steinfurt e. V. begleitet ehrenamtlich und kostenfrei schwerkranke, sterbende Menschen sowie ihre Angehörigen

  • zu Hause
  • im Altenheim
  • im Krankenhaus
  • in Behinderteneinrichtungen

in der Region Steinfurt, Borghorst, Burgsteinfurt, Laer, Leer, Horstmar und Nordwalde.

Mit folgenden Angeboten möchte unser ambulanter Hospizdienst Sie unterstützen und entlasten:

Ambulante Sterbebegleitung

Unterstützen, Begleiten, Zuhören, Trösten, Entlasten, Ermutigen, Mitschweigen – schwerkranken, sterbenden Menschen und ihren Angehörigen stehen wir in der letzten Phase des Lebens zur Seite. Durch die Anwesenheit am Krankenbett entlasten wir die Angehörigen. Wir bleiben bis zuletzt bei dem sterbenden Menschen und unterstützen so seinen Wunsch, in Würde in der vertrauten Umgebung sterben zu können.

Die ausgebildeten, hauptamtlichen Fachkräfte unseres ambulanten Hospizdienstes koordinieren die Zusammenarbeit mit den Angehörigen und allen anderen beteiligten Partnern sowie Dienstleistern und stehen Patienten und ihren Familien in sämtlichen Versorgungsfragen zur Seite.

Trauerbegleitung durch qualifizierte TrauerbegleiterInnen (nach BVT e. V.)

Der Verlust eines geliebten Menschen ist eine emotionale Ausnahmesituation, die Sie nicht alleine bewältigen müssen. Oft wenden sich Trauernde nicht an ihre Familie und ihre Freunde, weil sie diese nicht belasten möchten oder die Angehörigen selbst trauern. Der Austausch mit außenstehenden Personen kann dann sehr hilfreich sein. Wir bieten Ihnen von qualifizierten TrauerbegleiterInnen (nach BVT e. V.) betreute Einzelgespräche, Trauergruppen, Trauerwanderungen und ein Trauercafé. Für welche Art der Trauerbegleitung Sie sich auch entscheiden – Sie können Ihre Trauer, Gefühle und Gedanken frei ausdrücken und ebnen so den Weg für die Trauerbewältigung.

Alle MitarbeiterInnen unseres ambulanten Hospizdienstes unterliegen selbstverständlich der Schweigepflicht.

Wir freuen uns, wenn Sie auf uns zukommen, weil:

  • Sie Hilfe suchen
  • Sie Fragen an uns haben
  • Sie uns unterstützen möchten

Sie erreichen uns telefonisch, per und über das Kontaktformular.
Unser Team freut sich schon darauf, Sie kennenzulernen.

Unser Unternehmensvideo wird noch gedreht!
Schauen Sie bitte zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal an dieser Stelle vorbei.

Kontakt
Zum Seitenanfang